17

Mrz. 11

YAMM – Yet Another Marble Madness

Yet Another Marble Madness (oder kurz YAMM) heißt das Computerspiel dass ich dieses Semester mit fünf weiteren Kommilitonen erstellt habe. Ziel des Spiels ist es mit einer Kugel durch einen Hindernisparcours zum Zielbereich zu gelangen. Auf diesen Weg können verschiedene Computergegner das Vorankommen erschweren.
Spaß macht der eingebaut Mehrspielermodus, der es ermöglicht zu zweit oder zu viert an einem PC gegeneinander anzutreten. Hierfür stehen drei unterschiedliche Eingabegeräte zur Verfügung. Die Tastatur, das Gamepad oder die Nintendo Wiimote.
Mit dem Spiel werden einige Karten mitgeliefert. Ebenfalls mitgeliefert wird ein eigens erstellter Editor mit dem man neue Karten erstellen kann.
Das Spiel gibt es kostenlos auf: yamm.gernert.eu
Viel Spaß beim Spielen!

15

Mrz. 11

Neue Grafikkarte

Letzte Woche Samstag begann meine alte Grafikkarte, eine Geforce 9800 GTX+, Artefakte auf meinem Bildschirm anzuzeigen. Nach einem Neustart waren diese zwar verschwunden, jedoch stürzte ständig der Grafikkartentreiber ab und wurde von Windows wiederhergestellt. Da dies circa alle 5 Minuten passierte war ich gezwungen eine neue Grafikkarte zu kaufen (Umbau in einen anderen PC zeigte dasselbe Verhalten). Heute traf meine neue Grafikkarte, eine Geforce GTX 570, ein.

Verpackung Geforce GTX 570
Verpackung Geforce GTX 570
Geforce GTX 570 im PC
Geforce GTX 570 im PC


Nun funktioniert mein PC wieder wie gewohnt. Die neue Grafikkarte bringt natürlich mehr Leistung mit als die alte, wodurch ich einige Programme nun mit besseren Texturen laufen lassen kann. Durch drei Lüfter und der neuen „Vapor chamber“ ist mein PC deutlich leiser als zuvor. Insgesamt ein ungewollter aber durchaus erfolgreicher Kauf.

09

Okt. 10

Neuer Computer & meine erste SSD

Vor vier Wochen ist mein altes Mainboard auf der Geburtstags-LAN-Party von Sebastian kaputt gegangen. Warum weiß ich nicht, der Zeitpunkt war auf alle Fälle äußert ungeschickt. LAN-Party ohne Computer funktioniert irgendwie nicht richtig…

Da ich aber noch Garantie auf dem Mainboard hatte, habe ich es an Intel zurückgeschickt. Diese konnten das Mainboard aber nicht mehr reparieren bzw. austauschen und so habe ich eine Gutschrift erhalten. Dies habe ich zum Anlass genommen, mir teilweise einen neuen PC zusammenzustellen:

[list]

  • Intel Core i7 870
  • Intel Mainboard DP55KG Extreme
  • ThermalTake ISGC 200
  • [/list]

    Die neuen Teile waren schnell eingebaut und mein PC startete ohne Probleme.

    Verpackungen
    Verpackungen
    Intel Core i7
    Intel Core i7
    Mainboard mit CPU
    Mainboard mit CPU
    Alles eingebaut
    Alles eingebaut


    Ungefähr eine Woche bevor mein altes Mainboard nicht mehr funktionierte (also vor circa fünf Wochen) hatte ich bereits eine SSD von OCZ erworben. Diese gilt es nun richtig zu testen. Aber auch ohne Test merkt man den Geschwindigkeitsvorteil deutlich.

    Meine erste SSD
    Meine erste SSD
    My SSD is faster than your HDD
    My SSD is faster than your HDD


    Bleibt nur zu hoffen, dass das neue Mainboard länger als ein Jahr funktionsfähig bleibt.

    26

    Juli 10

    StarCraft 2 verfügbar

    Endlich ist der 27.07.2010 – oh Moment, es ist doch erst der 26.07.2010. Was ist denn hier los? Irgendetwas stimmt da nicht so recht. Eben konnte ich StarCraft 2 installieren und starten. Da StarCraft 2 am 27.07.2010 erscheinen soll muss folglich jetzt der 27.07.2010 sein. Meine Uhr sagt da aber etwas anderes. Hm egal. SC2 ist da, fürchtet euch ihr Zerg, denn ihr habt allen Grund dazu!

    StarCraft 2 - Fertig installiert
    StarCraft 2 - Fertig installiert

    25

    Juli 10

    StarCraft 2 angekommen

    Etwas überrascht erhielt ich bereits gestern ein Päckchen indem das neue Strategiespiel StarCraft 2 enthalten war. Da das Spiel eigentlich erst am 27. diesen Monats erscheinen sollte hatte ich nicht bereits jetzt mit der Lieferung gerechnet. Vielleicht sollte ich auch öfters mein E-Mail-Postfach abrufen, denn den Abend zuvor habe ich eine E-Mail erhalten in der steht, dass das Päckchen unterwegs sei.

    Wie dem auch sei, natürlich wollte ich das Spiel gleich installieren und anspielen, das Installationsprogramm wollte allerdings nicht so recht mitmachen:

    StarCraft 2 - Noch nicht erschienen
    StarCraft 2 - Noch nicht erschienen
    StarCraft 2 - Verpackung
    StarCraft 2 - Verpackung

    Hm, also doch noch warten bis zum 27. Juni. Am 28. Juni schreibe ich übrigens Theoretische Informatik 2, das kann doch kein Zufall sein, oder? Jedenfalls kommt mir das vor wie „Zuckerbrot und Peitsche“, denn die Nacht durchmachen mit StarCraft 2 geht dann natürlich nicht.

    18

    Mai 10

    Portal 2 Teaser

    Als ein Freund von Puzzlespielen, mag ich neben der kompletten Myst-Reihe, Portal sehr. Deshalb bin ich auch stolz, dass ich alle Achievements zu diesem Spiel geschafft habe. Nach dem offenen Ende von Portal freue ich mich auf die Fortsetzung des Spieles. Heute habe ich den E3 Teaser zu Portal 2 auf YouTube gefunden:


    Portal 2 Teaser


    Alleine schon die Musik macht Laune auf mehr. Da freut man sich doch direkt auf das Jahr 2011!

    17

    Mai 10

    IPv6 Test

    Mitte 2011 wird die letzte IPv4-Adresse vergeben sein und dann? Dies ist eine Frage, die sich, wie ich finde, zu wenige Administratoren stellen. Für die Zukunft des Internets ist es erforderlich, dass alle Dienste auf IPv6 umgestellt werden.

    Heute möchte ich einen Stritt in diese Richtung gehen. Ab sofort verfügt meine Webseite über eine IPv6-Adresse, welche über die Subdomain ipv6.bjoern-gernert.de erreichbar ist.

    Bleibt mir eigentlich nur noch zu sagen: "Bye bye RIPE 55"!

    15

    Mai 10

    Ein Anfang

    Wie ich finde ist es an der Zeit, dass hier wieder etwas mehr Inhalt auf die Seite kommt. Dies ist jedoch einfacher gesagt als getan, da es noch keinen Adminbereich gibt. Außerdem kann ich noch keine Bilder innerhalb von Blog-Einträgen posten. Beide Sachen werde ich nach dem aktuellen Semester angehen.

    Im Vergleich zu meinen bisherigen Webseiten soll diese voll Suchmaschinenoptimiert sein. Mit der Unterstützung von HTML5 und CSS3 bin ich auch für die Zukunft gut gerüstet. Als Datenbank verwende ich übrigens neuerdings PostgreSQL anstelle von MySQL, da MySQL keine ordentlichen Ceck-Constraints unterstützt.

    Also, auf einen Neuanfang!